Demo Webshop mit Business- & Kundenmanagement

Demo Webshop mit Business- & Kundenmanagement

Teste den bundlebee-Online Shop mit unserer Kundenservice-Anbindung!

Damit Sie einen Überblick bekommen, fasse ich Ihnen die wichtigsten Funktionen der 1CRM-Vertriebslösung kurz zusammen:

Sie erhalten eine Website mit Online-Shop zur Online-Vermarktung Ihrer Produkte, die mit dem CRM-System 1CRM vernetzt ist. Dadurch können Sie viele Aufgaben und Abläufe automatisierter und damit effizienter gestalten, z. B.:

  • Automatisierte Newsletterkampagnen
  • Automatische Zuordnung von Kunden in eine Zielkundenliste für das E-Mail-Marketing
  • Automatisierbarer Bestellprozess mit Self-Service
  • Reporte und Diagramme zeitbasiert aus CRM-Daten erstellen und automatisch versenden
  • Kunden- und Bestelldaten in die CRM-Software synchronisieren und dem Kundenservice bereitstellen

Falls Sie sich noch Fragen, ob die Lösung für Ihr Unternehmen geeignet ist, stelle ich Ihnen ein paar Unternehmen vor, die die Lösung bereits einsetzen:

  • meine möbelmanufaktur GmbH (Online-Shop-Konfigurator, 1. Platz Deutschlands Beste Online-Händler)
  • Deutscher Skilehrerverband e.V. (Online-Shop mit integriertem Lehrgangswesen)
  • perma-trade GmbH (Multi-Shop-Lösung für Partner und Endkunden)

Die technische Lösung besteht aus dem CRM-System 1CRM mit dem Content-Management-System WordPress und der Online-Shop-Software WooCommerce. WooCommerce ist ein Plugin für WordPress und ist über eine Schnittstelle mit 1CRM verbunden. Über diese Schnittstelle synchronisiert die Lösung Informationen aus WooCommerce nach 1CRM und Informationen aus 1CRM nach WooCommerce. Welche Daten genau synchronisiert werden, können wir gemeinsam festlegen.

Möchten Sie noch detailliertere Informationen zur digitalen Vertriebslösung?
Die digitale Vertriebslösung besteht aus den nachfolgenden Bausteinen. Die wichtigsten Funktionen stellen wir Ihnen kurz vor. Wenn Sie weitere Anforderungen haben, können wir diese gerne in einem persönlichen Gespräch klären.
Bausteine der Lösung:

  • Online-Shop
  • Website
  • Self-Service-Portal
  • Kundenverwaltung und Marketing
  • Bestellabwicklung
  • Abrechnungs- und Zahlungsmanagement
  • Reporting und Analysen

Online-Shop für den Produktvertrieb (WooCommerce)
Im Online-Shop erstellen Sie Ihre Produkte. Diese werden dann im Online-Shop ausgegeben und mit 1CRM synchronisiert. Besucher können online Produkte kaufen, solange noch Produkte verfügbar sind. Die Anzahl der verfügbaren Produkte wird im Shop automatisch aktualisiert.

  • Produkte erstellen
    • Name, Bild, Beschreibung, Kategorie
    • Anzahl verfügbarer Produkte (lässt sich automatisiert aus dem CRM holen und beim Produkt ausgeben)
    • Verkaufspreis
  • Versandkosten
  • Steuerkennung
  • Gutscheine, Rabatte
  • Zahlungsoptionen:
    • Banküberweisung
    • SEPA Lastschrift
    • Rechnung
    • PayPal
    • weitere auf Wunsch
  • Warenkorb
  • Kundenkonto synchronisiert mit 1CRM:
    • Rechnungen (auf Wunsch können wir Rechnungen aus 1CRM in das Kundenkonto synchronisieren)
    • gekaufte Produkte
    • Kundendaten (Kunden können Ihre Daten selbst ändern)
  • Retouren abwickeln

Website zur Produktvermarktung (WordPress)
Um die Produkte perfekt visuell zu inszenieren, empfehlen wir die Produktverwaltung und Pflege in WooCommerce. WooCommerce bietet zahlreiche Webdesign-Elemente wie interaktive Elemente, Slider oder Banner, mit denen Sie Ihre Produkte visuell ansprechend im Internet vermarkten können. Zudem stehen in Bezug auf die Suchmaschinenoptimierung alle Möglichkeiten uneingeschränkt zur Verfügung.

  • Webseiten (z. B. Team, Unternehmen, Support, Landingpages)
  • Blog für Kundenmagazin, Ratgeber-Beiträge, News etc.

Self-Service für Kunden (WooCommerce / 1CRM)
Im Self-Service-Bereich (Kundenkonto) können Ihre Kunden und Kundinnen ihre persönlichen Informationen selbst verwalten. Änderungen an den Kunden-Stammdaten synchronisieren wir mit 1CRM, sodass im CRM-System immer die aktuellen Kunden-Daten gepflegt sind. Sie können zudem Dokumente und Informationen aus dem CRM und WooCommerce im Kundenkonto veröffentlichen wie z. B. Rechnungen, Kaufhistorie etc.

  • Ändern von Passwort und persönlichen Daten
  • Zugriff auf käuflich erworbene Downloads wie E-Books und Whitepapers
  • Zugriff auf getätigte Bestellungen aus dem Online Shop
  • Einsicht in die bereits gekauften Produkte
  • Rechnungen einsehen mit Option zum Download
  • Einreichen von individuellen Anfragen mit Upload von Dokumenten

Kundenverwaltung und Marketing (1CRM)
In der Kundenverwaltung werden alle Informationen aus den Kommunikationskanälen und Systemen zentral zusammengeführt und jeder Mitartbeiter hat zur gleichen Zeit Zugriff auf relevante Informationen.

  • Kundenakte mit Kundenstammdaten, Kommunikation (E-Mails), Rechnungen etc.
  • Kunden- und Verkaufshistorie
  • Überblick über offene Zahlungen
  • Rudimentäres Mahnwesen (Automatisiertes Mahnwesen über Bilendo und das Bilendo-Plugin für 1CRM möglich)
  • Zielgruppenlisten -> Kundengruppen definieren und gezielter ansprechen
    • können Sie manuell erstellen oder
    • automatisiert anhand beliebiger Kriterien (dynamische Zielkundenliste)
  • E-Mail-Kampagnen erstellen
    • Newsletter-Kampagnen
    • Drip-Feed-Kampagnen
  • Kampagnen-Statistik zur Öffnungsrate und Klickrate von Links innerhalb der E-Mail.

Bestellabwicklung (WooCommerce / 1CRM)
Nach dem ein Kunde im Online-Shop bestellt können Sie im CRM entweder ein Angebot, Rechnung oder einen Auftrag im CRM automatisch anlegen lassen. Auf Wunsch können Sie das im CRM erstellte Dokument auch direkt an den Kunden senden.

  • Kunde bestellt im Online-Shop
  • Im CRM wird der Kunde mit der angegeben Firma und dem Kontakt als Ansprechpartner angelegt
  • Das CRM erstellt automatisch wahlweise ein Angebot, Rechnung oder Auftrag
  • Optional: Automatischer Dokumentenversand an den Kunden per E-Mail

Abrechnungs- und Zahlungsmanagment (1CRM)

  • Rechnungen, wiederkehrende Zahlungen
  • Übersicht über offene Zahlungen

Reporting und Analysen (1CRM)

  • Sie können sich aus verschiedenen CRM-Informationen beliebige Diagramme und Berichte erstellen, z. B.:
    • Verkäufe
    • Anzahl Retouren

Single Sign On Server (1CRM)

  • Das CRM wird als Authentifizierungs-Server mit dem offenen oAuth2 Standard eingesetzt
  • Die E-Mail Adresse entspricht dem Benutzernamen und ist unique
  • Eine Passwort vergessen Funktion steht dem Benutzer im Fall der Fälle ebenfalls zur Verfügung
  • Der Login kann pro Benutzer im CRM deaktiviert werden und bei Bedarf auch das Passwort geändert werden

Für beide Systeme senden wir Ihnen anbei Zugangsdaten, so dass Sie sich einloggen können, um den Funktionsumfang sowie die Möglichkeiten zu entdecken (Das System wird täglich zurückgesetzt):

WordPress
Frontend: http://wp1crm.wp1.visual4.com/ Passwort: visual4

Backend und mein Konto: http://wp1crm.wp1.visual4.com/mein-konto/
Benutzer und Passwort: user
Mit diesem Benutzer können Sie Produkte in den Warenkorb legen und den Bestellprozess testen. Sie können auch das Backend testen und dort neue Produkte anlegen oder bestehende bearbeiten.

1CRM
Login: http://wp1crm.e.opencrm.eu
Benutzer und Passwort: admin

Weitere Informationen zu dem Funktionsumfang finden Sie auch unter:  https://1crm-system.de/produkt/woocommerce-crm-schnittstelle/